Lade Veranstaltungen

Aachener Ostfriedhof – Obelisken, Stelen, keltische Kreuze



Fremdes in der eigenen Kultur

Neben der allgemeinen Entstehungsgeschichte werden die Gräber mit ausgefallenen Grabsteinen, beispielsweise Obelisken oder besonders geformten Kreuzen vorgestellt. Jede Epoche hat dabei der Bauaufgabe „Grabmal“ ihren individuellen Stempel aufgedrückt.

Doch geht es nicht nur um die Geschichte. Dem seit 2004 bestehenden Fördervereins, ist es bisher gelungen, manches vom Alter und vom Sturm beschädigte Grabmal wieder in einen ansehnlichen Zustand zu bringen.

Der Rundgang beginnt um 17.00 Uhr am Haupteingang. Begleitet wird die Gruppe von dem Bauhistoriker Holger A. Dux.

Um eine Spende für die Instandsetzungsarbeiten in Höhe von 5 Eur wird gebeten.

 


Details

Datum:
21 Oktober
Zeit:
17:00 - 18:30
Eintritt:
€5
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Förderkreis Ostfriedhof e.V.
Webseite:
www.ostfriedhof.de

Veranstaltungsort

Ostfriedhof Aachen
Adalbertsteinweg
Aachen,
+ Google Karte