Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Unvergängliches Aachen



Unvergängliches Aachen

Film mit Erläuterungen

Am Ende des 2. Weltkriegs hatte Aachen, die westliche Großstadt in Deutschland, schwer gelitten. Trotz der fehlenden Wohnungen und Schulen kehrten ihre Bewohner schon bald aus der Evakuierung zurück in Ihre Heimat.

Der heute wenig bekannte Film „Unvergängliches Aachen“ zeigt, wie die Stadt Karls des Großen dank des Aufbauwillens der Aachener an vielen Stellen neu entstanden ist. Ergänzt werden Bilder und Kommentare im Film durch Fakten und Details aus der Stadtgeschichte.

Veranstaltungsort: VHS, Peterstraße 21-25, Raum 241, Forum 52062 Aachen

kostenfrei

Veranstaltungsnummer: 202-01515

Bitte unbedingt anmelden bis Freitag, 10. Juli 2020


Details

Datum:
15 Juli
Zeit:
17:30 - 19:00
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Volkshochschule Aachen
Webseite:
www.vhs-aachen.de

Veranstaltungsort

Aachen, Peterstraße